2016-09-12

[Tutorial] Pokemon Go 0.37.0 auf Smartphones mit Root oder CyanogenMod

UPDATE: dieser Workaround funktioniert mit aktuellem SafetyNet nicht mehr.

Wie bereits gestern berichtet, sperrt Niantic alle Android Nutzer die gerootete Smartphones (ROOT) oder CyanogenMod verwenden mit dem neuesten Update (0.37.0) aus. Einen halben Tag hat es gedauert, bis die Entwickler-Community auf XDA-Developers eine Lösung für Niantics Root-Sperre gefunden hatte.

Auf Englisch: How to Play Pokemon GO 0.37.0 on rooted Android and CyanogenMod 

Kurze Version: Es gibt auch eine kurze Version dieses Tutorials, für alle, die sich mit der Materie etwas besser auskennen KURZES TUTORIAL 

Nur Unroot: Wenn ihr kein CyanogenMod habt und einfach nur Root entfernen wollt, kommt ihr mit diesem Tutorial am schnellsten ans Ziel: ANDROID UNROOT

Damit ihr auch in den Genuss des Updates kommt, schreibe ich hier kurz ein kleines deutschsprachiges Tutorial.

Eines Vorweg: Dieses Tutorial ist NICHT für Cheater. Ihr macht anderen das Spiel kaputt und dieser Workaround ermöglicht keine Cheats bei denen ROOT gebraucht wird.

Warnung: Wie immer, ich übernehme keine Haftung, wenn Ihr Daten verliert oder euer Gerät beschädigt.

Das Tutorial beschreibt, wie ihr zuerst den Root-Zugriff entfernt, dann eine App installiert, mit der ihr Root bei Bedarf wieder aktivieren könnt.


Vorbereitung


Zuerst brauchen wir ein paar Dinge:

Ob ihr SuperSu oder phh's Superuser installiert, bleibt euch überlassen. Bei mit hat die ganze Prozedur jedoch nur mit SuperSu funktioniert

Anleitung

Los geht's.

Unroot

  1. Pokemon Go Daten löschen und deinstallieren
  2. (Nur CyanogenMod) Aktiviert Root-Zugriff unter Einstellungen > Entwickleroptionen > Root-Zugriff > Nur Apps
  3. (Optional) TWRP Recovery mit Hilfe dieser App installieren
  4. (Optional) unSU-Skript auf die SD-Karte herunterladen
  5. Magisk im ersten Post auf SD-Karte herunterladen
  6. SuperSu oder phh's SuperUser ebenfalls HIER aus dem zweiten Post auf SD-Karte herunterladen
  7. diese App installieren: SafetyNet Helper
  8. Chainfires SuperSu aus dem Play Store zum unrooten installieren
  9. SuperSu öffnen und Root-Zugriff gewähren
  10. In SuperSu auf Zahnrad-Symbol > Runterscrollen > Vollständiges Unroot
  11. Das Smartphone startet nun eventuell mehrfach neu
  12. Root in Einstellungen > Entwickleroptionen > Root-Zugriff deaktivieren
Schritt 2: Root in CyanogenMod aktivieren

Magisk installieren

  1. in den Entwickleroptionen das erweiterte Neustartmenü aktivieren
  2. Neustart in den Recovery-Modus
  3. (Optional) erneut Kernel, das Custom ROM und GApps flashen
  4. Wipe Cache und Wipe Dalvik
  5. Flash Update-unSU.zip
  6. Flash Magisk-vX.zip (X steht für die Versionsnummer)
  7. Flash phhs-Superuser-magisk.zip oder SuperSu-magisk.zip (Dateinamen können abweichen)
  8. Reboot
  9. Nach dem Neustart Pokemon GO 0.37.0 herunterladen
  10. Einstellungen > Entwickleroptionen > Root-Zugriff > Nur Apps
  11. Magisk Manager App herunterladen und installieren
  12. (Nur wenn ihr phh's SuperUser geflasht habt) phh's SuperUser im PlayStore installieren
  13. phh's SuperUser oder SuperSU öffnen und Root-Zugriff gewähren
  14. Magisk Manager öffnen und dauerhaft Root-Zugriff gewähren
  15. Root-Schalter auf Aus stellen
Schritt 15: Root vorübergehend deaktivieren

Pokemon GO 0.37.0 installieren

  1. (Optional) SafetyNet-Helper starten und Test laufen lassen, wenn Grün, weiter
  2. Pokemon GO 0.37.0 installieren und starten
  3. (Optional) wann immer ihr Root braucht, Pokemon GO beenden und im Magisk Manager Root wieder aktivieren 
Schritt 1: SafetyNet-Test

CyanogenMod 13

Schritt 2: Pokemon GO starten



Geschafft :)

Lasst mich eure Erfahrungen wissen. Viel Spaß beim Spielen.

3 comments:

  1. Moin!

    Also ich bin gefühlt das 100. mal dabei nach deiner Anleitung das hinzubekommen. Ein Problem das ich immer wieder habe.

    Bin bei dem Punkt Magisk installieren:
    10. Root- Zugriff nur Apps
    Dort ist leider dieser Punkt "verschwunden"
    Kann nur noch deaktivieren oder nur ADB.

    Was habe ich ggf falsch gemacht?

    Vielleicht erstmal die Frage, funktioniert diese Anleitung überhaupt? ;-)
    Nicht das ich mich hier umsonst zur Feile mache :-D

    Bin für jede Idee/Hilfe dankbar!

    Grüße Swen

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo, wenn nur noch die beiden Möglichkeiten da sind, ist Root deaktiviert. Falls du LineageOS oder CyanogenMod hast, probiere doch die Anleitung im neuesten Post mit iSU

      Delete
  2. Sorry für die späte Antwort. Mit aktuellem SafetyNet funktioniert diese Anleitung nicht mehr.

    ReplyDelete